Loading icon

Heiligtum der Wahrheit in Pattaya

Heiligtum der Wahrheit in Pattaya

Die östliche Religion hat viele prächtige Schreine, die die Vorstellungskraft in Erstaunen versetzen. Aber keiner von ihnen kann mit dem Heiligtum der Wahrheit verglichen werden.

Die architektonische und religiöse Schöpfung unterscheidet sich grundlegend von anderen Analoga, was ständige Aufmerksamkeit verdient hat Touristen.

Ein bisschen Geschichte

Trotz der geheimnisvollen Atmosphäre und des antiken Aussehens wurde der Tempel relativ neu gebaut - 1981. Er ist der jüngste und beliebtestes Baudenkmal.

Da das Gebäude ohne einen einzigen Nagel gebaut wurde, muss die Struktur ständig restauriert werden - dies ist eines der Hauptmerkmale. Der Begründer der Schöpfungsidee war ein angesehener und wohlhabender Mann namens Lek Viryapan. Er beschloss, dass die ganze Welt von den großen Traditionen seines Heimatlandes erfahren sollte. Lek wurde darüber informiert, dass sein Todestag genau dann kommen würde, wenn der Bau des Heiligtums der Wahrheit abgeschlossen war.

In dieser Hinsicht verschiebt der Millionär ständig den letzten Schliff. So wird fast jeden Monat der Tempel repariert oder das Gebäude geschmückt.
Anfangs war der Schrein eine Art Museum.

Aber die mentale Atmosphäre faszinierte die Gemeindemitglieder und sie erhoben ihre Gebete zum Himmel. Seitdem ist das Baudenkmal zu einem wahren Heiligtum geworden.

Was ist bemerkenswert am Heiligtum der Wahrheit?

Das Baudenkmal befindet sich in einer überraschenden Lage malerischer Ort. Es befindet sich auf einem Felsen, dessen Unterseite von den Wellen gestreichelt wird. Touristen haben hier eine beeindruckende Aussicht, die sonst nirgendwo zu finden ist.

Der Tempel selbst ist eine Kuriosität - er besteht aus Holz einer besonderen Art und ist mit Schnitzereien verziert, die Menschen und unsichtbaren Tieren die Augen öffnen. Wenn man den ersten Schritt in den Tempel macht, taucht man sofort in eine andere Welt ein. Touristen werden überall von Statuen von Buddha und mythischen Göttern begleitet, die in Holz gekleidet sind. Der Schrein erzählt die Geschichte der Kultur von Thailand, teilt geheime Geheimnisse und Enthüllungen.

Warum Sie das Heiligtum besuchen sollten, während Sie in Thailand sind:

- die Gelegenheit, sich im höchsten Gebäude der Welt wiederzufinden, das ohne einen einzigen Nagel gebaut wurde;
- eine erstaunliche Atmosphäre, die die Kultur der östlichen Länder widerspiegelt;


- die Gelegenheit zu genießen die Schönheiten des Tempels und bitten um die Erfüllung von Wünschen, die sicherlich wahr werden;
- hier wurden Episoden der Dreharbeiten zum Film "Love in the Big City-2" abgehalten.

< a href="https://foxiepass.com/de/thailand/pattaya">Sightseeing-Touren in Pattaya